Tipps und Tricks für uns  

   

Wie wird der Status genutzt?


0 Dringender Sprechwunsch (Sofort/Blitz) 00-Notruf
1 Einsatzbereit über Funk
2 Einsatzbereit auf Wache
3 Einsatz übernommen
4 Einsatzstelle an
5 Sprechwunsch
6 Nicht Einsatzbereit

 

Status 0 – Notruf
Bedeutet „dass ein dringender Sprechwunsch signalisiert wird, der aufgrund der
Dringlichkeit von der Leitstelle priorisiert zu behandeln ist.“

Status 1 - Einsatzbereit über Funk
Bedeutet "dass sich das Einsatzmittel nicht am heimatlichen Standort befindet, aber
bei Bedarf eingesetzt werden kann. Der Einsatzauftrag ist in der Regel über Funk zu erteilen."

Status 2 - Einsatzbereit auf Wache (Eingerückt/Einsatzbereit)
Bedeutet "dass sich das Einsatzmittel am heimatlichen Standort befindet und bei Bedarf eingesetzt werden kann."

Status 3 - Anfahrt zum Einsatzort (Ausfahrt)
Bedeutet "dass das Einsatzmittel den Einsatz übernommen hat und sich auf den Weg zum Einsatzort begibt"
Mit senden von Status 3 wird gleichzeitig ein Zeitstempel für die Dokumentation gesetzt.

Status 4 - Ankunft am Einsatzort (EST an)
Bedeutet "dass das Einsatzmittel am Einsatzort eingetroffen ist."

Status 5 – Sprechwunsch mit der Leitstelle
Bedeutet "dass ein Einsatzmittel zum Sprechen aufgefordert werden möchten."

Status 6 - nicht einsatzbereit
"dass das Einsatzmittel nicht einsatzbereit ist und einer weiteren Disposition nicht
zur Verfügung steht (z.B. Werkstattaufenthalt oder von EST ab bis Bereitschaft wieder hergestellt)."

 

Weitere Infos in der SER im internen Bereich


   
© Feuerwehr Schmelz